Logo Kampagne

Ergebnisse

Der 24. Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2013 ist beendet. Hier finden Sie die Ergebnisse...

mehr

 

24. Bundeswettbewerb

Der Abschlussbericht des 24. Bundeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" ist erschienen. Zum Download

Der 24. Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2013 ist entschieden... mehr

 

Landeswettbewerbe

Wie ist der Stand bei den Wettbewerben in den Bundesländern... mehr

  

23. Bundeswettbewerb 2010

Unser Dorf hat Zukunft, 23. Wettbewerb, Ministerin Ilse Aigner zusammen mit Repräsentanten der ausgezeichneten Dörfer
Ministerin Ilse Aigner zusammen mit Repräsentanten der ausgezeichneten Dörfer, Foto: BMELV, Quabbe + Tessmann

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner hat am 28. Januar 2011 auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin die Gewinner des 23. Bundeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" geehrt. Goldmedaillen gingen an acht Ortschaften in Bayern, Brandenburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen. Mit Silber wurden 16 und mit Bronze sechs Orte gewürdigt.

"Mit dem Wettbewerb zeichnen wir nicht nur die Besten der über 3.300 Dörfer aus, die am Wettbewerb teilgenommen haben. Es sind all jene engagierten Menschen in den Vereinen oder im Ehrenamt, die Dank und Anerkennung verdienen", sagte Aigner bei der Siegerehrung am 28. Januar 2011 in Berlin. Auf der Veranstaltung in Berlin wurde auch der Abschlussbericht des 23. Wettbewerbs präsentiert.

Im Sommer 2010 reiste die Bundesbewertungskommission durch ganz Deutschland und überzeugte sich vor Ort von der Qualität der Arbeit in den teilnehmenden Dörfern. Den Vorsitz der Kommission hatten Dr. Reinhard Kubat, Landrat im Kreis Waldeck-Frankenberg, und Michael Pelzer, Bürgermeister der Stadt Weyarn.

Von über 3.300 Dörfern, die im gesamten Bundesgebiet teilgenommen hatten, qualifizierten sich 30 Dörfer auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene für den Bundeswettbewerb.